Neue Kölsche Welle 2017: Brings, Domstürmer und Miljö "rocken" Dormagen

Das wird ein Festival der Extraklasse: Am Pfingstsonntag, den 4. Juni gibt es auf dem Schützenplatz in Dormagen die zweite Auflage der "Neuen Kölschen Welle". Nach dem Auftritt von Kasalla, Cat Ballou und Querbeat im Mai 2016 vor ausverkauftem Haus und 3000 Zuschauern rechnen die Organisatoren auch in diesem Jahr wieder mit einem riesigen Zulauf. "Headliner" der Neuen Kölschen Welle 2017 werden die Jungs von "Brings" sein. Mindestens anderthalb Stunden wird die Formation um Peter und Stephan Brings auf der Bühne stehen und die Besucher mit Titeln wie "Polka, Polka", "Kölscher Jung" oder "Jeck Yeah" begeistert. Ebenfalls mit dabei sind die "Domstürmer". Die Band hat sich in den vergangenen Jahrem am Rhein einen erstklassigen Namen gemacht. Mit Titeln wie "Ohne Dom, ohne Rhing, ohne Sonnesching" oder "Mach Dein Ding" rocken die Domstürmer jede Veranstaltung. Eindeutig zur neuen, frischen kölschen Welle gehören auch "Miljö". Die Band feierte im "Fastelovend 2016" ihren endgültigen Durchbruch mit "Su lang die Lechter noch brenne" und freut sich riesig auf die Veranstaltung am Pfingstsonntag 2017 in Dormagen. Präsentiert wird die Neue Kölsche Welle auch 2017 wieder von der VR Bank als Hauptsponsor. Als Top-Sponsor mit dabei ist außerdem das Autohaus Gottfried Schultz. Ebenfalls unterstützt wird die Veranstaltung von Gaffel Kölsch, dem First Reisebüro Güttler, Grein Werbetechnik und dem Versicherungsbüro Peter Pöller. Das Festivalgelände wird in Absprache mit dem Ordnungsamt der Stadt Dormagen ähnlich gestaltet wie im vergangenen Jahr. Im hinteren Teil des Veranstaltungsgeländes soll es für die Besucher eine deutlich verbesserte Beschallungsanlage geben. Auch sind zusätzliche Toiletten und Imbissstände geplant. Einlass ist um 16.30 Uhr, Beginn um 17.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt am 25. August in allen Filialen der VR Bank in Dormagen, im First Reisebüro Güttler sowie im Onlineshop auf dormagenfeiert.de. Im Vergleich zu 2015 ist der Ticketpreis angestiegen. Nach Rücksprache mit dem Management der Gruppe Brings müssen die Tickets mindestes 25 Euro kosten. "Wir sind dann entsprechend auch bei der Mindestgrenze geblieben", so Organisator Marc Pesch, "dafür erhalten die Besucher auch ein erstklassiges Programm." Wer besonders schnell ist, kann die Karten auch für 22,90 € ergattern. Die ersten 200 Tickets werden nämlich am 25.8. in den Filialen der VR Bank mit Rabatt angeboten.


"Neue Kölsche Welle" ausverkauft: Volles Haus am Pfingstsonntag

Die Neue Kölsche Welle ist gleich bei ihrer Premiere ausverkauft: 3000 Tickets wurden für die Veranstaltung am Pfingstsonntag abgesetzt. Aufgrund der schlechten Wetterprognose (Schauerwetter, 8 bis 13 Grad/Stand: 11.5./Quelle: WDR) haben wir uns entschlossen, die Veranstaltung in einem riesigen beheizten Partyzelt mit zwei Außenbereichen stattfinden zu lassen. Einlass zur Veranstaltung ist um 17 Uhr, auf dem Veranstaltungsgelände findet Ihr verschiedene Getränkestände, Imbisstsände, einen Raucherbereich und einen großen Toilettenbereich. Die Eintrittskarte gewährt Euch einmaligen Einlass zum Veranstaltungsgelände, ein Verlassen des Geländes und ein anschließendes Wiederbetreten ist nicht möglich. Ein Sicherheitsdienst, der Malteser Hilfsdienst und eine Brandsicherheitswache sorgen für die entsprechende Sicherheit auf dem Gelände, auch das Ordnungsamt der Stadt Dormagen begleitet die Neue Kölsche Welle. Um die Verunreinigungen auf dem Schützenplatz so gering wie möglich zu halten, verlangen wir beim Getränkekauf ein geringes Pfandgeld, welches Ihr bei der Abgabe der Flaschen wieder zurückbekommt. Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit Euch bei der Neuen Kölschen Welle!


Die angesagtesten Bands aus Köln kommen nach Dormagen!

Das wird ein Konzert der Superlative: Mit Kasalla, Cat Ballou und Querbeat kommen am Pfingstsonntag (15. Mai 2016) die derzeit angesagtesten kölschen Bands nach Dormagen. Die Veranstaltung wird auf der Wiese am Schützenhaus stattfinden. Erwartet werden bis zu 2000 Besucher, präsentiert wird die Veranstaltung von der VR Bank.

"Anfang des Jahres hatten wir die Idee, diese drei Bands im Rahmen eines großen Konzerts nach Dormagen zu holen", sagt Organisator Marc Pesch, der das Event gemeinsam mit der Karnevalsgesellschaft Ahl Dormagener Junge ausrichtet. Als Termin war ursprünglich der 5. September ausgesucht worden. "An diesem Samstag hätte aber eine der Bands gefehlt, außerdem hatte der Bürgerschützenverein Dormagen für diesen Termin sein Sommerfest geplant. Das wollten wir natürlich nicht torpedieren", so die Organisatoren. Dementsprechend wurde ein Termin in 2016 gesucht. "Für Pfingstsonntag haben wir dann die Zusage von allen Bands bekommen." Die Veranstaltung soll möglichst als Open-Air-Event stattfinden. Da das Wetter allerdings zu dieser Zeit nicht immer beständig ist, soll bei Regen eine Zeltüberdachung errichtet werden. "Damit werden die Besucher in jedem Fall trockenen Fußes die Veranstaltung erleben", so Jens Wagner von der KG Ahl Dormagener Junge.

Neben einer Mega-Bühne sind diverse Ausschankwagen, Imbissstände und auch ein Abschlussfeuerwerk geplant. Schon seit Monaten stehen die Veranstalter in direktem Kontakt zur Stadt Dormagen. "Das Ordnungsamt hat von uns bereits Mitte Juni alle Unterlagen zur Veranstaltung erhalten und auch bereits frühzeitig grünes Licht gegeben", so Veranstalter Marc Pesch. Auf die Anwohner in Rheinfeld werde man besondere Rücksicht nehmen. Die Veranstaltung beginnt nämlich bereits um 17 Uhr und endet gegen 23 Uhr - somit muss niemand mit nächtlichen Lärmbelästigungen rechnen. Außerdem wird die Musikanlage in Richtung Zons ausgerichtet, so dass sich die nächsten Häuser in weiter Entfernung befinden.

Cat Ballou, Kasalla und Querbeat gehören zu den absoluten "Abräumern" der letzten Jahre in der Kölner Musikszene. Querbeat beispielsweise hatte mit "Nie mehr Fastelovend" zuletzt einen echten Mega-Hit, der auch den Weg in die deutschen Top 100 geschafft hat. Dort sind Kasalla und Cat Ballou mit Titeln wie "Pirate", "Alle Jläser Huh" oder "Hück steht de Welt still" und "Et jitt ke wood" längst Stammgäste. "Wir sind stolz darauf, den Besuchern in Dormagen ein solches Top-Event bieten zu können", so die Organisatoren.

Möglich gemacht haben das auch die Sponsoren. Hauptsponsor und Präsentator der Veranstaltung ist die VR Bank, die in ihren Filialen auch den Vorverkauf übernimmt. Exklusiv gibt es hier die ersten 250 Tickets solange der Vorrat reicht ab Morgen (Freitag, 14.8.) zum Frühbucherpreis von 15,90 €. Ebenfalls für 15,90 € gibt es weitere 250 Tickets beim Sommerfest der KG Ahl Dormagener Junge am Samstag, den 22. August. Sobald diese "Frühbuchertickets" ausverkauft sind, kosten die Karten 17,90 € und sind dann auch im Reisebüro Güttler oder online auf www.dormagenfeiert.de erhältlich. Als weitere Sponsoren fungieren die Firma "Gottfried Schultz" in Dormagen, das First Reisebüro Güttler und Reissdorf Kölsch.


Es geht an Bord!

Sichert Euch Tickets für unser Ü25-Summer-Special zum Feuerwerk bei der größten Kirmes am Rhein

2014 war es einfach eine mega-Party: Bei 30 Grad und Sonnenschein sind wir mit der ausverkauften MS Rheingold zum Feuerwerk bei der größten Kirmes am Rhein gefahren. Das wollen wir mit Euch in diesem Jahr natürlich wiederholen. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, sichert Euch jetzt die noch verbliebenen Tickets für unser "Ü25 Summer Special" am Freitag, den 24. Juli. Ab 18.15 Uhr könnt Ihr am Veranstaltungstag in Dormagen-Zons an Bord gehen, anschließend fahren wir nach Düsseldorf und sehen hier das Feuerwerk bei der größten Kirmes am Rhein in absolut exklusiver Lage unmittelbar am Altstadt-Ufer. Anschließend geht es zurück nach Zons - das alles bei Top-Party-Stimmung mit DJ Marc Pesch und Percussion-Live-Act "Ritmo Blanco". Mit 27,90 € pro Ticket sind wir auch in diesem Jahr wieder der mit weitem Abstand günstigste Anbieter für diese Schiffstour am Düsseldorfer Feuerwerksfreitag. Möglich machen das unsere Sponsoren wie Gottfried Schultz in Dormagen, die Sparkasse Neuss, Taxi Hillmann, Alltours, der Stadt-Kurier und das Schaufenster Dormagen.

Tickets gibt es ausschließlich im Internet. Das heißt: Ihr schreibt eine Mail an info@marcpesch.de, nennt Eure komplette Anschrift und die Zahl der gewünschten Karten. Anschließend erhaltet Ihr eine Zahlungsaufforderung. Nach Geldeingang landen die Tickets per Einschreiben in Eurem Briefkasten.

Für alle Gäste aus Neuss und Grevenbroich setzen wir einen Shuttle-Bus ein. Zögert nicht zu lange - unser Ü25-Summer-Special war 2014 bereits Anfang Mai restlos ausverkauft.


Tolle Stimmung bei
"DORMAGEN FEIERT!"

Auch die dritte Ausgabe von "DORMAGEN FEIERT!" war wieder ein großer Erfolg: Bis zum frühen Morgen feierten knapp 600 Besucher im Autohaus Gottfried Schultz im Gewerbegebiet TOP-West am vergangenen Samstag. Innerhalb weniger Stunden hatte sich das Autohaus in eine schicke Partylocation verwandelt, es gab mehrere Bars, Cocktails, Lounge-Möbel und einen großen Dancefloor, wo die Stimmung schon um kurz nach 22 Uhr kochte. Die Besucher feierten zur Musik von DJ und Organisator Marc Pesch, der gemeinsam mit Percussion-Live-Act Menno Brenkmann den Gästen einheizte. Die nächste "Indoor-Ausgabe" von "DORMAGEN FEIERT!" gibt es erst wieder im November, im Sommer wird aber "Open Air" gefeiert. Wie im vergangenen Jahr haben die Organisatoren wieder ein Schiff gemietet, was am Feuerwerks-Freitag der "größten Kirmes am Rhein" nach Düsseldorf fährt. Tickets für die Mega-Sause am 24. Juli gibt es bereits im Vorverkauf, rund 300 der 600 Karten sind bereits weg. Wer sich noch Tickets sichern möchte, schreibt eine Mail an info@marcpesch.de. Die Karten kosten 27,90 €.

Alle Fotos gibt es ab sofort hier.


"DORMAGEN FEIERT!":
Abendkasse öffnet um 21.00 Uhr!

Die Ü25-Party "DORMAGEN FEIERT!" bleibt ein großer Publikumsmagnet: Im Vorverkauf wurden für die Veranstaltung im Autohaus Gottfried Schultz im Gewerbegebiet TOP-West wieder rund 550 Tickets abgesetzt. Die restlichen 50 Karten gibt es heute Abend ab 21.00 Uhr an der Abendkasse.

Zum letzten Mal kann vorerst im Autohaus Gottfried Schultz gefeiert werden, dort steht ein Umbau an und der Zeltanbau des Autohauses verschwindet. "Wir möchten aber unsere Veranstaltungsreihe gerne im Neubau fortsetzen", sagt Centerleiter Marco Teichert, "im November soll es nach Beendigung der Bauarbeiten weitergehen." Am Samstag will es Teichert mit den vielen hundert Gästen aber nochmal richtig "krachen" lassen. DJ Marc Pesch und Percussion-Live-Act Menno Brenkman sorgen für die beste Musik aus den Bereichen Dance, House, Charts und Partyclassics. Für die ersten 200 Gäste gibt es einen Welcome-Prosecco, die Sparkasse Neuss spendiert als neuer Premium-Sponsor Knabbereien und Süßigkeiten. Vor dem Autohaus sorgt ein Currywurst-Grill dafür, dass niemand hungrig nach Hause gehen muss. Beginn ist um 21.00 Uhr.

Solange der Vorrat reicht gibt es die Tickets für 10,00 Euro noch im FIRST-Reisebüro Axel Güttler auf der Kölner Straße sowie im Autohaus Gottfried Schultz oder im Onlineshop auf www.dormagenfeiert.de, an der Abendkasse wird es - wenn überhaupt - ein kleines Restkontingent für Kurzentschlossene geben. Auf dormagenfeiert.de werden auch bereits Karten für das große Ü25-Summer-Special angeboten. Am 24. Juli gehen die Organisatoren von "DORMAGEN FEIERT!" mit ihren Gästen wieder an Bord der MS Rheingold. Von Zons aus geht es zum Feuerwerk bei der "Größten Kirmes am Rhein" in Düsseldorf. Tickets kosten 27,90 €.


"DORMAGEN FEIERT!" wieder zum
3. Mal am Samstag, 14.03.2015

Autohaus Gottfried Schultz Lübecker Straße 17 · Dormagen · Beginn: 21.00 Uhr

Mit Radio-DJ Marc Pesch (NE-WS 89.4) · Live-Percussion: Menno Brenkman (Niederlande) Welcome Prosecco für die ersten 200 Gäste · Cocktail Lounge

"DORMAGEN FEIERT!" hat sich innerhalb kürzester Zeit zur beliebtesten Ü25-Party der Region entwickelt. Nach zwei ausverkauften Veranstaltungen im vergangenen Jahr starten wir mit Euch am Samstag, den 14. März wieder richtig durch. Freut Euch im Autohaus Gottfried Schultz auf die beste Musik aus den Bereichen House, Charts und Party-Classics. An den Mixern stehen für Euch DJ Marc Pesch (NE-WS89.4) und Live-Act Menno Brenkman, der als Percussionist bereits mit Mega-Stars wie Shakira oder Gloria Estefan auf Tour war. Die Sparkasse Neuss sorgt als neuer Premiumpartner für Süßigkeiten und Knabbereien, für die ersten 200 Gäste gibt es außerdem den beliebten Welcome-Prosecco. Feiert mit, wenn "DORMAGEN FEIERT!" - am 14.3 ab 21 Uhr. Tickets gibt es im FIRST-Reisebüro Güttler (Kölner Straße), im Autohaus Gottfried Schultz (Lübecker Straße) und online auf www.dormagenfeiert.de


"DORMAGEN FEIERT!":
Großartige Stimmung
im ausverkauften Autohaus

Vor erneut ausverkauftem Haus hat auch die zweite Auflage von "DORMAGEN FEIERT!" im Autohaus Gottfried Schultz im Gewerbegebiet TOP-West stattgefunden. Bis 03.00 Uhr in der Früh tanzten 600 Besucher zur Musik von DJ Marc Pesch, der diesmal gleich zwei Showacts an seiner Seite hatte - zum einen Percussionist Menno Brenkman aus den Niederlanden, zum anderen Sängerin Sarah Schiffer, die durch Pro 7 und SAT 1 in der Vergangenheit bekannt geworden war. "Eine tolle Veranstaltung", lobte auch Autohaus-Centerleiter Marco Teichert, "grandiose Stimmung und begeisterte Besucher - was wollen wir mehr?" Schon um 21 Uhr gab es lange Schlangen vor dem Autohaus, nach der Veranstaltung gab es im Internet viel Lob für die Veranstaltung. "Es war wieder ein suuuper Abend", schrieb Sabine Abel beispielsweise auf "Facebook" und auch Andreas aus Hackenbroich sprach von einem "klasse-Event".

Auch in 2015 soll "DORMAGEN FEIERT!" wieder stattfinden. "Als Termin haben wir den 14. März angedacht", so Organisator Marc Pesch. Schon jetzt weist er auf die große Sommerveranstaltung hin. "Wie in diesem Jahr werden wir auch 2015 wieder ein Schiff chartern und damit zum Feuerwerk bei der großen Kirmes in Düsseldorf fahren." In diesem Jahr war das Partyschiff schon acht Wochen vor dem Termin ausgebucht. Deshalb nehmen die Organisatoren schon jetzt Reservierungen entgegen. Schreiben Sie an info@marcpesch.de. Termin für die Partyfahrt zum Feuerwerk ist der 24. Juli, die Tickets kosten 27,90 €.

Alle Fotos gibt es ab sofort hier.


Noch 50 Karten für
"DORMAGEN FEIERT!"
in den Vorverkaufsstellen erhältlich

Der Endspurt im Kartenvorverkauf hat begonnen: Rund 50 Karten (Stand 12.11.) sind noch in den Vorverkaufsstellen für "DORMAGEN FEIERT!" am Samstag erhältlich. Knapp 20 davon liegen derzeit noch im First Reisebüro Güttler bereit, die übrigen in den Filialen der VR Bank in Dormagen. Im Autohaus Gottfried Schultz gibt es keine Karten mehr. Einige wenige Tickets werden für Kurzentschlossene am Samstag noch an der Abendkasse bereit gehalten.

Neben einem großen Dancefloor, mehreren Bars und einer Cocktail-Lounge bieten die Organisatoren am Samstag erstmals auch Kaffee-Spezialitäten an. Auch Service wird wie immer groß geschrieben. So gibt es einen großen überdachten Raucherbereich, eine Garderobe und auch einen Imbiss.

Tickets gibt es auch online auf dormagenfeiert.de


Startschuss für
"DORMAGEN FEIERT!"
am 15. November 2014!

Autohaus Gottfried Schultz Lübecker Straße 17 · Dormagen · Beginn: 21.00 Uhr

Mit Radio-DJ Marc Pesch (NE-WS 89.4) · Live-Percussion: Menno Brenkman (Niederlande) Live-Vocals: Sarah Schiffer (Pro 7, SAT 1) · Welcome Prosecco für die ersten 200 Gäste · Cocktail Lounge

Nach dem grandiosen Auftakt für "DORMAGEN FEIERT!" im März gibt es nun am 15. November eine Neuauflage: Das Autohaus Gottfried Schultz auf der Lübecker Straße verwandelt sich erneut in eine fantastische Partylocation mit mehreren Bars, Dancefloor und Cocktail-Lounge.

Für die beste Musik sorgen Radio-DJ Marc Pesch (NE-WS 89.4), Percussion-Live Act Menno Brenkman (Niederlande) und Sängerin Sarah Schiffer, die unter anderem bereits bei SAT1 und PRO7 sowie für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Einsatz war. Aber Achtung: "DORMAGEN FEIERT!" war beim letzten Mal schon 10 Tage vor der Veranstaltung restlos ausverkauft. Sichert Euch deshalb rechtzeitig Eure Tickets für die beste Ü25-Party der Stadt in den Filialen der VR-Bank Dormagen oder im First Reisebüro Dormagen auf der Kölner Straße.


Fahrt zum Mega-Kirmesfeuerwerk
"DORMAGEN FEIERT!"
am 18. Juli auf der MS Rheingold

Es ist das große Sommer-Special unserer Partyreihen "DORMAGEN FEIERT!", "Die Party der Stadt" in Neuss und "Grevenbroich feiert": Am Freitag, den 18. Juli haben wir die "MS Rheingold" gechartert und fahren mit den Gästen unserer drei Ü25-Partyreihen von Zons aus nach Düsseldorf - präsentiert wird die Veranstaltung von "Gottfried Schultz" in Dormagen und den "Alltours Reisecentern" in Neuss. Das Schiff geht direkt zwischen Altstadt und Oberkasseler Rheinwiesen vor Anker. Aus dieser exklusiven Position heraus können alle Besucher anschließend das Mega-Kirmesfeuerwerk bei der "Größten Kirmes am Rhein" sehen. "Es gibt auch andere Veranstalter, die eine solche Tour anbieten", sagt Organisator Marc Pesch, "wir haben den Preis für unsere Stammgäste aber extra niedrig angesetzt. Mit 25,90 € pro Person liegen wir satte 10,- € unter dem günstigsten Mitbewerber." Der Kartenverkauf erfolgt ausschließlich zunächst per Internet, um auch die Stammgäste der Veranstaltungen bevorzugt zu erreichen. Wer mitfahren möchte, schreibt kurzfristig eine Mail mit Namen, Adresse und Zahl der gewünschten Karten an info@marcpesch.de. "Stand heute (9. April 2014) sind 400 der 600 Karten verkauft", so Pesch, "wir raten dringend dazu, bald die Tickets zu bestellen."

An Bord wird ein ähnliches Programm geboten, wie auch bei den sonstigen Partys. Organisator Marc Pesch wird als DJ auflegen, mit dabei ist auch wieder der beliebte Percussion-Live-Act Menno Brenkman. Für Getränke und Snacks sorgt die Crew der MS Rheingold. Abfahrt in Zons ist um 19.00 Uhr, beendet wird die Veranstaltung um 02.00 Uhr. Das Schiff kehrt dann auch wieder nach Zons zurück.


Ausverkaufte Premiere:
Grandioser Auftakt für
"DORMAGEN FEIERT!"

Dormagen hat eine neue Top-Partyreihe: Direkt zum Auftakt war die neue Eventreihe "DORMAGEN FEIERT!" restlos ausverkauft, 600 Gäste kamen zur Premiere ins Autohaus Gottfried Schultz ins Gewerbegebiet TOP-West. Die Organisatoren um DJ und Eventveranstalter Marc Pesch waren hochzufrieden. "Eine Top-Veranstaltung mit einem absolut niveauvollen Publikum. Wir freuen uns schon auf eine mögliche Neuauflage." Bereits um 21 Uhr hatten sich zum Start der Veranstaltung lange Schlangen vor dem Autohaus-Eingang gebildet, im Inneren des Gebäudes wartete auf die Besucher eine Mischung aus Party-Area und Lounge-Bereich. So konnten die Gäste beispielsweise ihre Cocktail in schicken Lounge-Möbeln genießen, um anschließend direkt nebenan auf dem großen "Dancefloor" zur Musik von Percussion-Live-Act Menno Brenkman aus den Niederlanden und Marc Pesch bis zum frühen Morgen abzutanzen. "Sowas hat in Dormagen sicherlich gefehlt", war Marco Teichert von Gottfried Schultz begeistert, "wir haben sehr positive Rückmeldungen von unseren Gästen bekommen." Die Party war von Vornherein als "Ü25-Veranstaltung" deklariert worden, deshalb gab es mit dem Publikum auch keinerlei Probleme. "Der anwesende Sanitätsdienst und die Feuerwehr brauchten kein einziges Mal eingreifen, alles blieb ruhig", so die Organisatoren. Die nächste Auflage von "DORMAGEN FEIERT!" steht bereits im Juli am. Am Freitag, den 18. Juli haben die Veranstaltung die "MS Rheingold" gechartert. Das Schiff legt in Zons ab und fährt dann in Partystimmung nach Düsseldorf, um hier vor dem Altstadtufer zu ankern. Der Grund: An diesem Tag findet in Düsseldorf das Mega-Kirmesfeuerwerk statt. "Wir bieten vom Schiff aus einen exklusiven Blick auf das Feuerwerk - und das zu einem absolut fairen Preis", so Organisator Marc Pesch. Während eine solche Tour bei anderen Anbietern ab 35 € aufwärts kostet, verlangen die Macher von "DORMAGEN FEIERT!" pro Karte 25,90 €. Tickets können per Mail an info@marcpesch.de geordert werden, rund 150 der 600 Karten sind bereits verkauft.

Alle Fotos gibt es ab sofort hier.


Keine Tickets mehr:
"DORMAGEN FEIERT!"
ist restlos ausverkauft

Mehr als eine Woche vor der Veranstaltung ist "DORMAGEN FEIERT!" bereits restlos ausverkauft. Weder in der VR Bank, noch im Reisebüro Güttler, im Online-Shop oder bei VW Gottfried Schultz gibt es noch Karten. Auch an der Abendkasse wird es zunächst keine Tickets mehr geben. "Erst wenn die ersten Gäste die Party verlassen, können wir wieder neue Besucher ins Gebäude lassen", so Organisator Marc Pesch, "das wird erfahrungsgemäß nicht vor 24 Uhr der Fall sein."


Startschuss für
"DORMAGEN FEIERT!"
am 29. März 2014!

Roter Teppich, eine Top-Location und schicke Cocktails - das sind nur drei Zutaten der Zutaten für unsere neue Partyreihe in Dormagen. Am Samstag, den 29. März heißt es im Gewerbegebiet TOP-West erstmals "DORMAGEN FEIERT!". Die Partyreihe, die bereits seit drei Jahren in Neuss (diepartyderstadt), Düsseldorf (duesseldorffeiert.de) und Grevenbroich (grevenbroichfeiert.de) für Furore sorgt, kommt damit erstmals nach Dormagen. "Wir haben hier lange nach einer passenden Location gesucht und sind im Autohaus Gottfried Schultz fündig geworden", so Organisator Marc Pesch. Der Radio-Moderator und Betreiber einer Veranstaltungs-Agentur wird bei "DORMAGEN FEIERT!" für die entsprechende Musik aus den Bereichen House, Charts und "Partyclassics" sorgen. "Unser Zielgruppe ist Ü25. Das garantiert, dass ein niveauvolles Publikum vor Ort sein wird. Unser Konzept an den anderen Standorten in Düsseldorf, Neuss und Grevenbroich geht voll auf. Nahezu alle Veranstaltungen sind regelmäßig schon im Vorfeld ausverkauft." Mit dabei ist in Dormagen auch Percussion-Live-Act Menno Brenkman. Der Niederländer war schon mit Shakira auf Tour und wird bei "DORMAGEN FEIERT!" für eine erstklassige Stimmung sorgen.

Mit dem "Schaufenster" haben die Organisatoren einen starken Medienpartner in Dormagen an ihrer Seite. "Wir freuen uns, dass mit "DORMAGEN FEIERT!" im Veranstaltungsbereich bei uns wieder etwas bewegt wird", sagt Schaufenster-Herausgeber Ulrich Thiel, "deshalb werden wir diese Event-Reihe gerne begleiten." Premium-Sponsoren der Veranstaltung sind die EVD Energieversorgung Dormagen und die VR-Bank, außerdem werden auch das First Reisebüro Güttler, Junited Autoglas, die LVM-Versicherung Peter Pöller, Taxi Hillmann und natürlich die "Gastgeber" vom Autohaus Gottfried Schultz werden die Veranstaltung intensiv als Werbepartner begleiten. "Wir freuen uns sehr, dass wir in Dormagen sehr viel Unterstützung erfahren. Offenbar sind wir hier in eine Marktlücke gestoßen." Der Vorverkauf für "DORMAGEN FEIERT!" beginnt am 24. Februar. "Dann sind die Tickets unter anderem in allen Geschäftsstellen der VR-Bank und im First Reisebüro Güttler zu haben", so Organisator Marc Pesch. Wer es ganz bequem haben will, kann die Karten auch vom PC aus buchen. "Die Karten können online bestellt und zuhause am Drucker ausgedruckt werden." Tickets


Alle Fotos zur Veranstaltung gibt es hier ...